Hygiene-Konzept für Veranstaltungen

Bildquelle_pixabay_Alexandra Koch

Hygiene-Konzept für Live-Veranstaltungen in der Stadtbibliothek

  • Wir haben aufgrund der Abstandsregeln nur ein begrenztes Platzangebot pro Live-Veranstaltung.
  • Bitte melden Sie sich für den Besuch einer Veranstaltung an: telefonisch, persönlich oder per Mail in der Stadtbibliothek bzw. beim Mitveranstalter.
  • Wir erheben Kontaktdaten (Name, Telefon oder Mail), die nur im Falle einer Corona-Infektion an das Gesundheitsamt weitergegeben werden. Diese Daten werden vier Wochen nach der Veranstaltung gelöscht.
  • Betreten Sie die Bibliothek bitte nur mit einer Mund-Nase-Maske (OP-Maske oder FFP2) und nutzen Sie die Handdesinfektion.
  • Die Stühle dürfen aufgrund der Abstandsregeln nicht verschoben oder zusammengerückt werden.
  • Vor, während und nach der Veranstaltung können Sie gerne die Toiletten benutzen.
  • Garderobe kann zum Platz mitgenommen werden.
  • Nach aktuellem Stand kann während der Veranstaltung die Mund-Nase-Maske am Platz abgenommen werden.
     
  • Bei einem Inzidenzwert unter 35 benötigen wir von Ihnen keinen negativen Covid-Test, keinen Nachweis der teilweisen oder vollständigen Impfung, keinen Nachweis einer überstandenen Covid-Erkrankung.
  • Bei einem Inzidenzwert über 35 tritt die "3G-Regelung" in Kraft: Zutritt zu einer Veranstaltung in der Stadtbibliothek haben dann nur Personen, die geimpft, genesen oder getestet sind.
    Bitte halten Sie am Eingang Ihr Zertifikat bereit - Danke!

Danke, dass Sie mit Ihrem Verständnis und Ihrer Kooperation dazu beitragen, wieder Live-Veranstaltungen zu ermöglichen!

Stand der Information: Do, 09.09.2021

VOILA_REP_ID=C12576A8:0055067C