Ausstellungen

Die Stadtbibliothek Germering ist nicht nur ein Ort für Bücher und Medien, sondern auch für Ausstellungen. Künstlerinnen und Künstler, Gruppen und Einrichtungen können die Bibliothek für einen Kalendermonat als Ausstellungsraum nutzen. Es kann Malerei, Fotografie, Schmuck, Klein-Skulpturen, Patchwork-Arbeiten, Kunsthandwerk... ausgestellt werden. Auch Informations- und Themen-Ausstellungen sind willkommen. Das Publikum hat während der Öffnungszeiten der Stadtbibliothek Zeit und Gelegenheit, die ausgestellten Werke zu betrachten.

 

Und so geht's:

  • wenn Sie eine Ausstellung in der Stadtbibliothek präsentieren möchten, nehmen Sie bitte Kontakt zur Bibliotheksleitung Frau Christine Förster-Grüber auf
  • vereinbaren Sie einen Gesprächstermin, bei dem wichtige Punkte wie Flächenbedarf, Zeitpunkt der Ausstellung und Ausstellungsinhalte besprochen werden
  • bitte beachten Sie, dass aufgrund der starken Nachfrage relativ lange im Voraus geplant werden muss
  • Sie erhalten rechtzeitig eine Checkliste und einen Vertrag, die Ihnen bei der Planung und Durchführung der Ausstellung helfen
  • für eine einmonatige Ausstellung wird von der Bibliothek ein Betrag in Höhe von 25,00 Euro (für Germeringer Künstler*innen bzw. Gruppen) und 100,00 Euro (für Künstler*innen und Gruppen außerhalb Germerings) erhoben
  • neun stabile beidseitig bestückbare Stellwände, zwei Turmvitrinen, eine Tischvitrine und ausreichend Aufhängematerial stehen im Haus zur Verfügung

    Wir freuen uns auf Ihre Vorschläge, Themen, Bilder, Ideen...!
     

Unsere Ausstellungen und weitere Veranstaltungen finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.

25 Jahre Buchhandlung LeseZeichen
17.05.2019
Ausstellungen in der Stadtbibliothek
kostenlos

25 Jahre Buchhandlung LeseZeichen

Germeringerinnen im Focus

Anlässlich des Jubiläums '25 Jahre Buchhandlung LeseZeichen' war am Freitag, den 17.05.2019, die Bestsellerautorin Petra Durst-Benning mit ihrem Roman 'Die Fotografin' in der Bibliothek zu Gast sein. Der Name des Buches ist Programm und Ansporn für die zwei Fotografinnen aus Germering, Helen Hoff und Nela Dorner. Sie haben im Vorfeld dieser Veranstaltung Frauenporträts erstellt, die in der Stadtbibliothek ausgestellt werden. Diese Kombination aus Literatur live und Foto-Ausstellung hat ihren ganz besonderen Reiz.

25 Jahre Stadtbibliothek Germering
07.06.2019
Ausstellungen in der Stadtbibliothek
kostenlos

25 Jahre Stadtbibliothek Germering

Erinnern, staunen, mitmachen!

Wir nehmen Sie mit auf eine Reise durch 25 Jahre Stadtbibliothek Germering... Zu sehen sind - neben einer Zusammenstellung der wichtigsten Ereignisse - zahlreiche Fotos, alte Zeitungsberichte und einiges mehr. Die Ausstellung lädt auch zum Mitmachen ein - lassen Sie sich überraschen!

Perspektiven
02.07.2019
Ausstellungen in der Stadtbibliothek
kostenlos

Perspektiven

Foto-Ausstellung von Arndt Günther

Arndt Günther, geboren in Thüringen und seit 10 Jahren 'zugezogener Bayer', begann seine fotografische Entwicklung mit der analogen Fotografie und wechselte dann aus Überzeugung, weil er die vielfältigen Möglichkeiten schätzte, zur digitalen Fotografie. Er hat sich auf Landschafts-Porträts spezialisiert...

Germeringer Wildbienen
01.08.2019
Ausstellungen in der Stadtbibliothek
kostenlos

Germeringer Wildbienen

Foto-Ausstellung von Franziska und Florian Fröhlich

Die Germeringer Franziska und Florian Fröhlich haben über Monate hinweg Wildbienen in ihrem Garten - mitten in der Stadt - beobachtet und fotografiert. Dabei gelangen ihnen faszinierende Einblicke in die Artenvielfalt der heimischen Wildbienen, die sie mit dem Fotoapparat ganz nah festhalten konnten...

Die Stadtbibliothek Germering versichert, dass die angegebenen Preise inkl. MWSt. berechnet sind.

VOILA_REP_ID=C12576A8:0055067C